Herzlich Willkommen bei der SPD in Überlingen

Lebendige Politik beginnt direkt beim Menschen: In seiner Stadt, seiner Gemeinde, seinem Ortsteil.

Auf diesen Seiten möchten wir, die Sozialdemokraten in Überlingen, uns vorstellen. Erfahren Sie mehr über die Mitglieder des Ortsvorstands, die Arbeit SPD-Fraktion im Gemeinderat und unsere Vertreter in den Ortsteilen.

Wir laden Sie außerdem herzlich ein, uns kennenzulernen! Diskutieren Sie mit uns über aktuelle politische Themen, aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik. In der Regel treffen wir uns mindestens einmal monatlich zu einer öffentlichen Fraktions- und Vorstandssitzung.

Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu treten!

 

 

13.04.2021 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

Kommunalgipfel am 18. April

 

Moderne Kommunalpolitik machen wir gemeinsam! Deshalb veranstalten wir am Sonntag, den 18. April von 14:00 bis 18:00 Uhr einen digitalen Kommunalgipfel für alle kommunalen Mandatsträger*innen und kommunalpolitisch Interessierten - egal ob Parteimitglied oder nicht.

11.04.2021 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Jusos und Julis: „Grün-Schwarz ist Fünf Jahre Weiter-So“

 

Die Jusos und Jungen Liberalen in der Region Bodensee-Ravensburg zeigen sich in einem gemeinsamen Statement enttäuscht über die Entscheidung der Grünen und sehen die Neuauflage von Grün-Schwarz als verpasste Chance.

15.03.2021 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

SPD Bodenseekreis zum Wahlergebnis der Landtagswahl

 

 Die SPD im Bodenseekreis zieht eine gemischte Bilanz aus dem Wahlergebnis. „Zunächst gratulieren wir Martin Hahn, Winfried Kretschmann und den Grünen zu ihrem beeindruckenden Wahlsieg“, so der SPD-Kreisvorsitzende Leon Hahn und die SPD-Landtagskandidatin Jasmina Brancazio. „Viele Menschen haben in einer der schwersten Krisen unseres Landes dem amtierenden Regierungschef am meisten Vertrauen entgegengebracht. Auch in Rheinland-Pfalz wurde mit Malu Dreyer (SPD) die Regierungschefin gewählt“.

14.03.2021 in Aktuelles

Danke!

 

Ein in dieser Art nie dagewesener Wahlkampf liegt hinter uns. Für unsere engagierte Landtagskandidatin Jasmina Brancazio und unseren motivierten Spitzenkandidat Andreas Stoch waren es ungleich schwere Bedingungen. Zwar waren sie so gut es ging unermüdlich persönlich bei den Menschen und haben zugehört und es fanden viele sehr interessante digitale Veranstaltungen statt, bei denen unterschiedliche wichtige Themen im Fokus standen und diese auch den Vorteil haben, dass prominente Gäste dabei sein konnten. Doch die guten Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, die normalerweise unbeschwert Auge in Auge stattfinden, die haben wir schmerzlich vermisst. Wir konnten so leider nur ungenügend unsere Positionen zu einer nachhaltigen und sozial gerechteren Wirtschaft, zu Bildung, Gesundheit und Pflege, bezahlbaren Wohnraum und echten Klimaschutz klarmachen und die Bedeutsamkeit der SPD als starken potenziellen Koalitionspartner herausstellen.

Umso mehr gebührt unser größtmöglicher Dank  allen Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen.

Nach der Wahl ist vor der Wahl. So hoffen wir zutiefst, dass wir im Sommer unter normaleren Bedingungen den Wert der SPD für den Bundestag veranschaulichen können. Für das Durchsetzen neuer Ideen - gerade nach der Pandemie - ist eine gute Regierung unerlässlich, die nicht ständig, auch wegen unausweichlicher Kompromissbildung, in der Kritik steht. Die Pandemie macht wie unter einem Brennglas deutlich, welche Probleme deutschland-, europa- und weltweit angepackt werden müssen.

12.03.2021 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

SPD begrüßt das Engagement der Wirtschaft für den Flughafen Friedrichshafen

 

Für die SPD ist der Flughafen Friedrichshafen ein wichtiger Standortfaktor

Einhellig begrüßt wird von Seiten der beiden SPD-Fraktionen im Bodenseekreis und der Stadt Friedrichshafen die Übernahme der IHK-Anteile am Flughafen Friedrichshafen durch sieben Unternehmen.

Die SPD in BaWü

Die SPD im Bund

Jetzt Mitglied werden