Die Boulderhalle muss kommen

Veröffentlicht am 25.09.2019 in Fraktion

Kletter- und Boulderzentrum Überlingen

Die SPD Fraktion traf sich mit dem Vorsitzenden des Alpenvereins, Klaus Haberstroh, um sich  über die Umsetzung des Projekts und die Deckung der laufenden Kosten (nach der Eröffnung) zu informieren. Dabei wurde schnell deutlich, dass ohne einen städtischen Beitrag – der in anderen Städten üblich ist – die Kosten kaum vom Verein zu tragen sind.

Die Umsetzung der Planungen liegen uns SPD-Stadträten sehr am Herzen, da die Boulderhalle eine Aufwertung der ganzen Stadt bedeutet und einen Nutzen für alle Überlinger Bürgerinnen und Bürger hat, vor allem aber auch für die Schülerinnen und Schüler der Überlinger Schulen. Wir wollen deshalb die Initiative ergreifen und mit den anderen Fraktionen  einen gemeinsamen Antrag erarbeiten, der es dem Alpenverein ermöglicht, den Unterhalt der neuen Halle auf Dauer zu finanzieren und so das Projekt endlich zu realisieren. Natürlich werden wir dabei die berechtigten Anliegen anderer Vereine dabei nicht aus den Augen verlieren.

Die SPD-Fraktion: Manuel Wilkendorf, Udo Pursche, Michael Wilkendorf

 
 

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

15.10.2019, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr Regionalverbandsdirektor Wilfried Franke
Herzliche Einladung     zu einem Vortrag von Regionalverbandsdirektor Wilfried …

05.11.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Öffentliche Fraktions- und Vorstandssitzung
Am Dienstag, den 05.11.2019, treffen sich die Mitglieder der Überlinger SPD, um bei ihrer gemeinsamen Vorstands- …

26.11.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr Öffentliche Fraktions- und Vorstandssitzung
Am Dienstag, den 26.11.2019, treffen sich die Mitglieder der Überlinger SPD, um bei ihrer gemeinsamen Vorstands- …

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden

Die SPD im Bund

Die SPD in BaWü